A F R I K A 4 K I D S
   
  - Ein Projekt des CV-Afrika-Hilfe e.V.
   
     
Lern doch einfach

etwas über Afrika!

     

 
Sekondi-TakoradiSekondi-Takoradi
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sekondi-Takoradi
Bild anzeigen
Sekondi-Takoradi
Koordinaten 4° 55′ N, 1° 46′ WKoordinaten: 4° 55′ N, 1° 46′ W
Basisdaten
Staat Ghana

Region

Western Region
Höhe 10 m
Einwohner 335.000
Kultur
Partnerstädte Vereinigte StaatenBild anzeigen Boston
Vereinigtes KonigreichBild anzeigen Plymouth
Bild anzeigen
Nachtbild des Stadions von Sekondi-Takoradi
Bild anzeigen
Fischräucherei in Takoradi
Bild anzeigen
Bau der Eisenbahn von Takoradi zu den Goldminen des Landesinneren 1910

Die Zwillingsstadt Sekondi-Takoradi ist die Hauptstadt der Western Region (also der westlichen Region) des westafrikanischen Staates Ghana.

Sekondi-Takoradi liegt am westlichen Küstenabschnitt Ghanas und ist mit seinen etwa 335.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes nach Accra und Kumasi (Angaben über die Einwohnerzahlen der Städte Ghanas sind allerdings nicht sehr exakt). Die Bewohner der Zwillingsstadt sprechen unterschiedliche einheimische Sprachen, am verbreitetsten sind Ahanta, Nzema, Sehwi, Wasa, Brosa / Aowin (Dialekte des Anyin) und Gwira/ Pepesa.

Die wirtschaftliche Bedeutung der Stadt ergibt sich aus der örtlichen Industrie (Holzindustrie, Zement, Zigaretten, Schiffbau, Eisenbahnreparaturwerk) und seiner zentralen Stellung im Verkehrsnetz Ghanas. Die beiden einzigen Eisenbahnstrecken des Landes von Accra und von Kumasi enden hier und es gibt einen großen Hafen.

Seit 2008 gibt es hier ein großes, 20 000 Menschen fassendes Sportstadion, das Sekondi-Takoradi-Stadion.

1946 ist die Doppelstadt aus den bis dahin selbstständigen Nachbarstädten Sekondi und Takoradi gebildet worden.

Bild anzeigen
Historische Darstellung der Forts von Sekondi

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Sekondi
  • 2 Takoradi
  • 3 Bildung
  • 4 Berühmte Töchter und Söhne der Stadt
  • 5 Klimatabelle

Sekondi

Sekondi, Ende des 17. Jahrhunderts um zwei englische bzw. niederländische Forts (Fort Orange und Fort Sekondi, siehe auch hier) herum entstanden, ist dabei der ältere Stadtteil und Sitz der regionalen Verwaltung. Hier befindet sich außerdem ein kleiner Fischereihafen mit einer Bootswerft und Ghanas (nicht sehr große) Marinebasis. Sekondi profitierte wirtschaftlich von der 1903 fertiggestellten Bahnlinie nach Kumasi und damit zu den Goldfeldern und Holzeinschlaggebieten der Ashanti Region.

Sekondi ist der Sitz der Regionalverwaltung für die Western Region.

Takoradi

Der wirtschaftlich bedeutendere Teil der Stadt ist heute dennoch das westlich von Sekondi gelegene Takoradi. Auch bei Takoradi hat es im 17. Jahrhundert eine kleine Befestigung (Taccorary, siehe auch hier) gegeben, die mehrfach ihren europäischen Besitzer wechselte – u. a. war sie auch brandenburg-preußischer Besitz. Bis in die 1920er Jahre war Takoradi dennoch nur ein kleines Fischerdorf, damals noch unter dem Namen Amanful. Das änderte sich erst ab 1920, als hier der erste Tiefwasserhafen Ghanas gebaut wurde und Takoradi eine Eisenbahnverbindung ins nahe gelegene Sekondi erhielt. Heute ist der Hafen von Takoradi nach dem Hafen von Tema bei Accra der zweitgrößte Ghanas. Es gibt hier Sägewerke und andere Industrien. Der Flughafen von Takoradi war im Zweiten Weltkrieg ein wichtiger Umschlagplatz auf der transatlantischen Versorgungsroute für die alliierten Streitkräfte in Nordafrika.

Bildung

Sekondi-Takoradi ist ein bedeutendes Bildungszentrum für die Western Region und ganz Ghana. Es beherbergt das Takoradi Polytechnic und eines der führenden Berufsausbildungszentren des Landes (Takoradi Technical Institute TTI, 1.400 Studenten in zwei Schichten, Ausbildungsrichtungen: Kfz, Elektro, Mechanik, Schweißen, Sanitärinstallation, Computer), das mit deutschen Mitteln aufgebaut und bis 2005 gefördert wurde (GTZ/GOPA).

Das TTI beherbergt ein mit Hilfe des MIT im Rahmen der Städtepartnerschaft Boston-Sekondi-Takoradi (s. u.) eingerichtetes Fabrication Lab, das erste seiner Art in Afrika.

Siehe auch: APTI

Berühmte Töchter und Söhne der Stadt

  • Ayi Kwei Armah (* 1939), Schriftsteller
  • George Kingsley Acquah (1942–2007), Jurist und Politiker
  • Mary Broh (* 1951), Bürgermeisterin von Monrovia
  • Samuel Inkoom (* 1989), Fußballspieler

Klimatabelle

Sekondi-Takoradi
Klimadiagramm
JFMAMJJASOND
 
 
31
 
30
22
 
 
35
 
31
23
 
 
79
 
31
23
 
 
115
 
31
23
 
 
250
 
30
23
 
 
346
 
28
23
 
 
120
 
27
22
 
 
43
 
27
21
 
 
57
 
28
22
 
 
138
 
29
22
 
 
77
 
30
22
 
 
31
 
30
22
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: wetterkontor.de
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Sekondi-Takoradi
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 30,4 31,0 31,3 31,1 30,2 28,4 27,3 26,8 27,6 28,8 30,0 30,3 Ø 29,4
Min. Temperatur (°C) 21,8 22,6 23,1 23,2 23,1 22,8 21,8 21,1 21,7 22,1 22,2 22,1 Ø 22,3
Niederschlag (mm) 31 35 79 115 250 346 120 43 57 138 77 31 Σ 1.322
Sonnenstunden (h/d) 6,7 7,4 7,4 7,2 6,2 4,4 4,8 4,3 4,2 6,3 8,1 7,4 Ø 6,2
Regentage (d) 2 3 6 7 13 17 9 8 8 10 7 2 Σ 92
Luftfeuchtigkeit (%) 86 85 83 84 84 86 87 87 87 87 86 85 Ø 85,6
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
30,4
21,8
31,0
22,6
31,3
23,1
31,1
23,2
30,2
23,1
28,4
22,8
27,3
21,8
26,8
21,1
27,6
21,7
28,8
22,1
30,0
22,2
30,3
22,1
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
31
35
79
115
250
346
120
43
57
138
77
31
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Quelle: wetterkontor.de

 


Dieser Text stammt aus der Wikipedia. Bitte bearbeiten Sie ihn dort, damit die Änderungen allen zu Gute kommen. Danke.

Zum Bearbeiten öffnen | Versionsgeschichte des Artikels | Lizenzbestimmungen der Wikipedia

 

 

 

 
Startseite

 

Ghana 2010
Ghana 2012
Schuleinweihung Togo 2012
Kenia 2011
Kamerun 2012

 

Calvin - ein Junge aus Uganda

Gummiköpfe

Herstellung von Kante-Clothes

Kinderfrühstück aus Cassawa, Gari

Kindersport

Kossi - eine Bildergeschichte aus Togo

Malbuch für Kinder - ich male einen Löwen bunt

NEU Kinder in Ghana

Nikolaus Brauchtum

Rainbow-Schüler aus Kamerun singen der CV Afrika Hilfe ein Lied

Schule in Afrika

Tiere aus Afrika

Vom Kakao zum Kakaopulver

 

Karnevalssonntagspredigt 2010
Karnevalssonntagspredigt 2011
Karnevalssonntagspredigt 2012
Karnevalssonntagspredigt 2014

 

KAMERUN

Provinzen: Centre, Extrême-Nord, Ouest, Sud

Fluss: Benue, Logone, Schari

Stadt, Ort: Yaoundé, Kousséri, Bafia, Douala

See: Manoun-See, Nyos-See, Tschadsee

Nationalpark: Wildtierreservat Dja, Waza (Kamerun), Korup-Nationalpark

Ethnie: Oku, Tikar, Bangando, Batanga, Moundang

Kameruner: Joseph Bessala, Sakio Bika, Roger Milla, Njoya

Allgemein: Adolf von Duisburg, Sao, Iwindo, Neukamerun, Britisch-Kamerun, Geschichte Kameruns

Gouverneur: Karl Ebermaier, Jesko von Puttkamer, Julius Freiherr von Soden

Geldwesen: Zentralafrikanische Zentralbank, Westafrikanisches Pfund, CFA-Franc-Zone, CFA-Franc BEAC

Künstler: Werewere-Liking Gnepo, Ferdinand Oyono, Wes Madiko, Calixthe Beyala

Allgemein: Liste der olympischen Medaillengewinner aus Kamerun

Fußball: Albert Baning, Amadou Rabihou, Samuel Eto’o, Serge Branco, Marc-Vivien Foé, Patrick Alphonse Bengondo, Kamerunische Fußballnationalmannschaft, Première Division (Kamerun)

 

Ghana
Volta - Pra - Tano - Bia - Bosumtwi - Volta-Stausee

Mount Afadjato - Mount Dzebobo - Akwapim-Togo-Kette - Atakora-Gebirgskette - Hochland von Ashanti

Liste der Städte - Liste der historischen Forts - Accra - Kumasi - Elmina - Cape Coast - Yendi - Sekondi-Takoradi - Tema - Winneba - Obuasi

   
     

 

 

Schon mit 25 Euro kann der Generationenvertrag in Sambarai Form annehmen. Dein Beitrag für den Bau eines Schweinestalls sichert die wichtige Selbstversorgung!

 

 

 

 

 

Dein Beitrag von 40 Euro gibt den Anstoß für ein regelmäßiges Einkommen. Durch die Anschaffung einer Maismühle kann die Pfarrgemeinde Schulgeld für die AIDS-Waisen verdienen!

Mit 60 Euro leistest Du einen wichtigen Beitrag zur Aufzucht eines Schweines. In einem luftdichten Behältnis ist das Futter gegen Fäulnis und Schädlinge geschützt: Eine runde Sache!Eine runde Sache für die Bildung!

     
   
     

 

  

 

Gemeinsam helfen wir mehr!

Gewusst?!? Mit der KAV Rheno-Fua-Ndem gibt es
auch eine afrikanische Verbindung im CV!

 

 

Dieses Internetangebot ist Teil des CV-Afrika-Hilfe Webauftritts.

Impressum

Datenschutz