zurück

 

29. Juli 2020

Online-Sitzung

Am 21.7.2020 fand eine weitere Online-Sitzung des Vorstandes der CV-Afrika-Hilfe statt. Neben dem Vertragsentwurf mit Bischof Nicodème Barrigah, als Repräsentant der Diözese Lomé (Togo), bzgl. des Biblio- und Mediathekprojektes stand die Besprechung weiterer Projektanträge der 2. Projektrunde 2020 an.
Von fünf vorliegenden Anträge wurde diesmal keiner abgelehnt, drei mussten aber in die nächste Sitzung verschoben werden, da noch Details im Vorfeld mit den Projektpartnern abzuklären sind. Der Aufbau einer Hühnerzucht in der Diözese Boma (Dem. Rep. Kongo) wird mit 4.940 Euro gefördert. Für die dreijährige Schlosser- und Schweißer-Ausbildung mehrerer Personen in Lomé wurden grundsätzlich 6.000 Euro bewilligt. Die finale Beschlussfassung findet im Umlaufverfahren statt, sobald auch hier die letzten, noch offenen Fragen geklärt sind.
Eine produktive Sitzung also.

 

Schlagworte dieses Artikels: Blogbeitrag

 

 

 

 

 

 

 

     
Deine Spende  

Spendenkonto für deine Überweisung: Pax-Bank Köln, CV-Afrika-Hilfe e.V., IBAN: DE 12 3706 0193 0016 8000 15, Bic: Genoded1Pax

     
Projektseiten   afrika4kids.de - Informationen für Kids und Junioren rund um Afrika! | karte-der-hoffnung.de - Altprojekte und Liste der Spender aus dem CV | afrikahilfe-die-etwas-bewirkt.de - Wir helfen, wo die Not am Größten ist
    CV-Afrika-Hilfe - die ersten Jahre, Zeitkapsel unserer ersten Homepage
     
Externe Links   CV - gemeinsam helfen wir mehr | Studieren im CV
     
Rechtl. Infos   Impressum | Datenschutz