Suchbegriff: 2017

13. November 2017

Aus den Anfangstagen


Aus gegebenem Anlass einer Zusendung von Bildmaterial von den Adventsständen vor 45 Jahren: NKOL AFIDI - Hügel der Hoffnung

Vor 45 Jahren wurde durch die Cartellbrüder der V.K.D.St. Rhenania Marburg im CV an den vier Adventwochenenden eine Sammelaktion zugunsten der CV-Afrika-Hilfe gestartet und zahlreiche Cartellbrüder erklärten sich damals bereit finanziell, aber auch direkt vor Ort zu helfen: sei es bei Neubau oder medizinischer Versorgung. Durch diesen Einsatz wurde aus einer Sterbestelle in M... ganzen Beitrag anzeigen
22.9.2017

Flyer 2017


Unser aktueller Informationsflyer in 2017
Beitrag anzeigen
01. Oktober 2017

Für mehr Wertearbeit durch Sport


DJK bildet in Ghana aus: Für mehr Wertearbeit durch Sport! – CV-Afrika-Hilfe unterstützte auch in 2016/7 mit der Hälfte der benötigten Summe

An 20 Gemeinden haben wir bereits in der Region Cape Coast über 50 Trainer/innen für werteorientierten Sport ausgebildet. Dabei haben wir besonders auf die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen, wie Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit, Gemeinschaftssinn und Zielfokussierung, wert gelegt. Seit Abschluss der Ausbildung hat sich das Projekt so entwickelt, das... ganzen Beitrag anzeigen
17. August 2017

ECOLE PRIMAIRE PUBLIQUE


Hierüber freuen wir uns richtig! Eine tolle Zusammenarbeit, das Projekt ein echter Gewinn für die Region, eine Grundlage für gute Zukunftsperspektiven der Kinder. Danke an alle beteiligten CbrCbr!

Au nom de notre Eglise-Famille de Dieu à Atakpamé, je voudrais, par la présente, vous exprimer, nos sincères remerciements pour la construction d'un bâtiment scolaire à ABI. Le projet m'avait été présenté par le RP Roger FOMBO il y a quelques mois et je suis heureux de constater aujourd'hui qu'il... ganzen Beitrag anzeigen


16. August 2017

Priesterseminar von Boma, Kongo


2. Projektrunde 2017 gestartet! Die CV-Afrika-Hilfe fördert in der Demokratischen Republik Kongo, im Priesterseminar von Boma, die Instandsetzung und den Ausbau des Schweinstalls mit 4.000 Euro.

Allgemeines: Schweinfarmprojekte zählen zu den nachhaltigsten Projekten: sie sichern die Grundversorgung, schaffen Arbeitsplätze und ermöglichen den Eltern das Schulgeld für ihre Kinder zu erwirtschaften. Ob das fertiggestellte Projekt in Togo oder das neue Projekt in Ruanda, das Anfang 2017 starten wird: ... ganzen Beitrag anzeigen
05. August 2017

Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung


Nach mehrstündiger Vorstandssitzung immer noch beste Stimmung in Ochtendung am 5.8.2017. Von zwölf vorliegenden Anträgen wurden 8 abgelehnt. Einstimmig beschlossen wurden für die zweite Projektrunde in 2017: 2017-2-7 Butare Diocese/Rwanda, Ngoma Parish, Neubau Toilettenanlage / 2017-2-7 Demokratische Republik Kongo, Priesterseminar von Boma, Schweinefarmprojekt / 2017-2-8 Lahnstein, weitere Unterstützung med. Gerätschaften.
2017-2-9 Dispensaire und drei weitere Projekte von André Afanou; Eingang d... ganzen Beitrag anzeigen
04. August 2017

Projekt Entbindungsstation


Entbindungsstation, fertig und super Bericht! La maternité d’Anfoin rénovée grâce à l’ONG Cv-Africa-Hilfe e.V - Tout a été rénové à la maternité du dispensaire d’Anfoin, village situé dans la préfecture des lacs à plus de 35 km au Sud-Est de la ville de Lomé. L’oeuvre est réalisée grâce au projet piloté par l’organisation Alternative leadership group et financé par son partenaire, l’ONG CV-Africa-Hilfe e.V, basée en Allemagne.
Devant le nouveau visage de leur centre de sa... ganzen Beitrag anzeigen
18. Juni 2017

Bocksbeutel - der VOR-ORT HILFT!


Die Idee, die am Anfang stand: den Bocksbeutel als CV-Edition zu verkaufen - also einen einzigartigen Wein, aber nicht nur als Erinnerung an die 130. Cartellversammlung in Würzburg. Denn der Erlös sollte fair aufgeteilt an Christen in Not und die CV-Afrika-Hilfe gehen.
So kamen beachtliche 1.100 Euro zusammen, die der Würzburger CV-Vorort um die Cartellbrüder Patrick Schüffelgen Ctr! und Kevin Küpper ChW! (alle CbrCbr siehe www.cvvorort.de), am 16. Juni 2017 durch Cbr Schüffelgen als riesigen Sc... ganzen Beitrag anzeigen


18. Juni 2017

MISSA KAMERUN - KRISTUS AKUI YA A SON ALLELUIA


Die erste Musik-CD, als Neuauflage der Schallplattenedition MISSA KAMERUN - KRISTUS AKUI YA A SON ALLELUIA 2016 - Osterfestmesse gesungen in der Rosenkranzkathedrale in Mbalmayo (Kamerun), einem Projekt unseres Gründers Cbr Pfarrer Edmund Dillinger, wurde in Stuttgart überreicht.

Hintergrundinformationen:
„Die vorliegende Schallplatte ist Ausdruck der Afrikanisierung des Christentums. Die afrikanische Gesellschaft beginnt, die Botschaft Christi in ihrem Denken und Verhalten fest zu verwurzeln. Auf... ganzen Beitrag anzeigen
29. Mai 2017

Amadahome, Lomé, Togo


Im neuen Kindergartengebäude sind jetzt die Fenster und Türen eingebaut. Nun fehlt noch der Verputz und eine Reinigung des Geländes.
Beitrag anzeigen
22. Mai 2017

Trainerausbildung in Ghana, ab Juli geht es in die zweite Runde.

Ghana - Vermittlung von Schlüsselkompetenzen bei Jugendlichen/jungen Erwachsenen in sozial schwierigen Verhältnissen

Gute Nachrichten zur Weiterentwicklung des Kooperationsprojektes mit der DJK Köln in der Diözese Capecoast, Ghana, von unserem Cbr. Volker Lemken Rap!. Nachdem die fachlichen Referenten gefunden wurden, steht der Wiederaufnahme ab Juli 2017 nichts mehr im Wege. Rund 170 Personen werden auf ghanaischer Seite daran teilnehmen, die Sportfakultät der Universität Capecoast unterstützt ... ganzen Beitrag anzeigen
12. April 2017

Video zum Projekt mit André K. Afanou


Merci André! C'est fantastique! Hello Phelan and Anicet, I take advantage in this email to send you new pictures and a link of a video of media tv that come to talk about our project: https://www.ecoconscience.net/fr/4271-2/
Beitrag anzeigen


03. April 2017

Entbindungsstation, Anfoin dans la prefecture de Lacs


Renovierungsarbeiten in der Entbindungsstation in Anfoin dans la prefecture de Lacs sind gestartet. Hier fördern wir den Fast-Neubau mit 15.500 Euro. Von der Grundinstallation der sanitären Einrichtungen, der Wasserversorgung, der Wiederherstellung des Mauerwerks sowie des Terrassenbereiches bis hin zum kompletten Innenbereich: die Arbeitsliste ist umfangreich.
Beitrag anzeigen
19. März 2017

Don de CV-Afrika-Hilfe e.V., Burkina Faso


Die Förderungen in 2017 führten zur Anschaffung dreier wichtiger Geräte für die medizinische Versorgung und Ausbildung im Laborbereich. Danke allen CbrCbr, die diese Unterstützung ermöglichten.
Beitrag anzeigen
08. März 2017

Kindergarten, Grundsteinlegung in Amadahome (Lomé, Togo)


Die Grundsteinlegung für das neue Gebäude in Amadahome, Lomé (Togo), ist erfolgt. In einigen Wochen wird somit der Zustand, dass die Kinder das jetzige Gebäude in Amadahome für die Schulklassen urplötzlich räumen müssen, beendet sein. Ein ordentlicher Kindergartenbetrieb wird somit endlich Alltag und nicht länger die Ausnahme sein. Dank geht an unser Vorstandsmitglied Cbr. Anicet Tokple, der sich vor Ort um Genehmigungen und viele weitere Details bemühte.
Beitrag anzeigen
08. März 2017

Treffen mit Bischof Kientega und Bischof Ackermann


Am 3. März 2017 trafen sich die Vorstandsmitglieder der CV-Afrika-Hilfe Cbr. Johannes Thul (Schatzmeister, RFN! Ctr!) und Angela Hoenecke (Beisitzerin) mit Vertretern des Partnerschaftsvereins Lahnstein-Vence-Quahigouya e.V. und dem gemeinsamen Projektpartner Bischof Kientega aus Ouahigouya (Burkina Faso). Beim Abendessen im Restaurant Rheinkrone in Oberlahnstein kam man zwangslos miteinander in das Gespräch. Stand der Projekte, allgemeine Informationen aus Burkina Faso, Aktuelles aus dem Cartellverband... ganzen Beitrag anzeigen


08. März 2017

Cbr Tokple in Atakpame


Cbr Anicet Tokple (Vorstand CV-Afrika-Hilfe, RFN! R-Bl!) in Atakpame vor einigen Tagen. Gute Gründe für ein echtes Schulgebäude sind offensichtlich gegeben.
Beitrag anzeigen
12. Februar 2017

Onjuku, Nebbi District, Uganda


Projekt 2017-1-1, Onjuku, Nebbi District, Uganda, Support for water/Wasserversorgung der Bevölkerung. Zur Umsetzung wurden am 4. Februar 2017 9.000 Euro freigegeben.

„Die Bewohner von Onjuku Village haben aktuell keine andere Wahl, als potentiell schädliche, da gesundheitsgefährdende Wasserquellen zu nutzen. Und es ist ein trauriger Fakt, dass deutlich mehr Menschen nur unzureichenden Zugang zu sauberem Wasser haben. Für die Menschen vor Ort ist jeder neue Tag ein weiterer Kampf, um ihre grundleg... ganzen Beitrag anzeigen
04. Februar 2017

Vorstandssitzung vom 4.2.2017


Auf der Vorstandssitzung am 4. Februar 2017 in Ochtendung wurden mehrere Projekte mit einer Projektierungssumme von 97.000 Euro beschlossen. Darunter ein eigener Schulneubau in Atakpame, Abi und die Umsetzung des Kindergartens in Lomé als eigenes Projekt ohne Drittmittel.

Und selbstverständlich werden wir an der diesjährigen CV wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein.


Bereich: Schulwesen
2016-2-5, Bau eines Kindergartens, Togo, nach 2017 verschoben bei Beibehaltung der Konditionen aus 201... ganzen Beitrag anzeigen
04. Februar 2017

Togo, Bilder Schweinefarm


Schön zu sehen und zu lesen, dass sich das Schweinefarmprojekt in Togo prächtig entwickelt! Ermöglicht wurde das Vorhaben durch die Spenden unserer zahlreichen CbrCbr aus dem Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV)! Wir danken allen an dieser Stelle herzlich!
Beitrag anzeigen


04. Februar 2017

Togo, neue Fotos


Zur Gesundheit an einer Schule gehört auch die Existenz einer sanitären Einrichtung. Hier baute die CV-Afrika-Hilfe in der Schule der Village of Adoukowoe die Latrinen. Ermöglicht wurde das Vorhaben durch die Spenden unserer zahlreichen CbrCbr aus dem Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV)! Wir danken allen an dieser Stelle herzlich!
Beitrag anzeigen
29. Januar 2017

Saint Joseph Primary School in Nyanza Ruanda


Die Arbeiten gehen zügig voran. Die zweite Tranche für die Abschlussarbeiten werden noch im Januar 2017 angewiesen.
Beitrag anzeigen
19. Januar 2017

Eine fantastische Idee für eine gute Sache


Die CV-Afrika-Hilfe bedankt sich ganz herzlich bei den Cartellbrüdern Frank Selzer und David Turczynski ev. KDStV Moeno-Franconia Frankfurt am Main. Diese haben anlässlich ihrer erfolgreich beendeten Universitätslaufbahnen gemeinsam eine Examenskneipe geschlagen und als großherzige Geste die erzielten Einnahmen gespendet.
Da unserem Cartellbruder Frank Selzer, der auf Haupt- und Realschullehramt studierte, die Unterstützung eines Schulprojektes sehr am Herzen lag, wurde die Spende zweckgebunden für... ganzen Beitrag anzeigen
1.1.2017

Jahresbericht 2016

CV-Afrika-Hilfe e.V. – Jahresbericht 2016
 


Die obligatorische Prüfung des Jahres 2016 - durch unseren Kassenprüfer Cbr. Münch (Wirtschaftsprüfer) - wird wie gewohnt erst für die zweite Sitzung in 2017 vorliegen. Die Prüfung und die Erstellung des  Kassenberichtes liegen somit im Zeitfenster Juli bis spätestens August 2017. Aus diesem Grund wurden viele Details im vorliegenden Rechenschaftsbericht aufgenommen und ausformuliert, so dass ein hoher Grad an Transpare... ganzen Beitrag anzeigen


 

 

 

 

 

     
Deine Spende  

Spendenkonto für deine Überweisung: Pax-Bank Köln, CV-Afrika-Hilfe e.V., IBAN: DE 12 3706 0193 0016 8000 15, Bic: Genoded1Pax

     
Projektseiten   afrika4kids.de - Informationen für Kids und Junioren rund um Afrika! | karte-der-hoffnung.de - Altprojekte und Liste der Spender aus dem CV | afrikahilfe-die-etwas-bewirkt.de - Wir helfen, wo die Not am Größten ist
    CV-Afrika-Hilfe - die ersten Jahre, Zeitkapsel unserer ersten Homepage
     
Externe Links   CV - gemeinsam helfen wir mehr | Studieren im CV
     
Rechtl. Infos   Impressum | Datenschutz